Audible startete 1997 mit einem tragbaren Mediaplayer im Hörbuchgeschäft. Damit Hörbücher in diesem Player abgespielt werden können, müssen Sie sie von der Audible-Website herunterladen. Dies war für viele ein neues Konzept, aber es wurde ein Hit. Schließlich würden sie ihre Technologie aufrüsten, indem sie andere durchlaufen Audible-Dateiformate. Sie waren auch insofern eine Fusion, als sie bis Amazon mit verschiedenen Unternehmen zusammenarbeiteten; Der größte E-Commerce-Shop in den USA kaufte sie für etwa 300 Millionen Dollar.

Wir gehen in die Tiefe mit dem Audible-Dateiformat sowie wie man sie anhört und welche Software man verwendet, um sie zu konvertieren. Wenn Sie den Artikel weiterlesen, werden Sie herausfinden, wie Audible seine Technologie so angeordnet hat, dass Benutzer ihre Hörbücher bequem anhören können.

Artikelinhalt Teil 1. Was ist das Audible-Dateiformat?Teil 2. Wie höre ich Audible-Dateien?Teil 3. Wie konvertiert man Audible-Dateien in MP3? Teil 4. Zusammenfassung

Teil 1. Was ist das Audible-Dateiformat?

Der Audible-Dateiformat hat im Laufe der Jahre verschiedene Revisionen durchlaufen. Es hing stark von der Hardware ab, die diese Formate abspielen kann. Mit der weiteren Verbesserung der Hardware verbesserte sich auch die Audioqualität. Folglich hing die Audioqualität davon ab, in welchem ​​​​Audioformat das Hörbuch kodiert wurde. Daher wurde es anders Audible-Dateiformate.

Fast alle Audible-Dateiformate wurden mit Format X-Revisionen benannt. Die Zahl (x) entspricht einer Versionsnummer und bezieht sich darauf, welche Bitrate zum Codieren verwendet wurde. Beispielsweise hatten frühere Formate namens Format 2 und Format 3 8 Kbps bzw. 16 Kbps. Da es sich um eine Hörbuchaufnahme handelte und nur begrenzte Hardwareressourcen zur Verfügung standen, schienen diese niedrigen Bitraten in Ordnung zu sein. Das neuere Format, Format 4, hatte 32 Kbps und hatte eine stark verbesserte Qualität; es klang auch wie MP3. Die genannten Formate hatten die beliebte Erweiterung. aa, die viele Benutzer als Audible-Erweiterung bezeichnen. Schließlich zog Audible in die Verbesserte Format, das CD-ähnliche Qualität hatte. Dies Verbesserte Format hatte die. aax-Erweiterung, im Gegensatz zu den vorherigen anderen Formaten. Audible passt diese Dateiendung nun bei fast allen aktuellen Hörbüchern an.

Wir werden nun im nächsten Abschnitt Schritt für Schritt untersuchen, wie Sie unsere Audible-Dateien abspielen können.

Teil 2. Wie höre ich Audible-Dateien?

Audible ist auf vielen Geräten verfügbar. Es ist auf Mobilgeräten oder Tablets als App verfügbar. Es ist auch für PC und Mac verfügbar. Versuchen Sie, zu gehen Appstore or Spielladen um eine Kopie der Audible-App auf Ihre iOS- oder Android-Geräte herunterzuladen. Mit dieser App können Sie Audible-Bücher direkt auf Ihrem Telefon oder Mobiltelefon anhören.

Wenn Sie Audible-Bücher im herunterladen möchten Audible-Dateiformat dann auf Ihrem PC anhören, am besten mit dem Internetbrowser Ihres PCs oder Macs. Audible hat kürzlich die Unterstützung mehrerer eigener Apps und Software auf dem PC eingestellt. Wir wissen nicht, was der Plan von Audible ist, aber dieses Ende des Supports umfasst Audible Manager, Audible Sync und die Audible-App für Windows 10.

Zum Herunterladen und Abspielen von Audible-Dateien im Audible-Dateiformat, siehe die Schritte unten:

  1. Gehen Sie zur offiziellen Audible-Website und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.
  2. Klicken Sie in den Kategorien oben links auf Bibliothek.
  3. Sie sehen die Hörbücher, die Sie gekauft haben. Klicken Sie auf Jetzt abspielen, um es über den Cloud Player in einem neuen Fenster anzuhören.
  4. Um das Hörbuch im .aax-Dateiformat herunterzuladen, klicken Sie daneben auf Herunterladen.

Melden Sie sich bei Audible an, um das Dateiformat zu überprüfen

Sie können Ihre gekauften Hörbücher bequem sichern und abspielen, wenn Sie die .aax-Datei heruntergeladen haben Audible-Dateiformat. Hier sind bequeme Schritte, um sie abzuspielen:

  1. Wenn Sie einen Mac haben, wird es beim Herunterladen von der Audible-Website automatisch in Apple Books importiert. Sie werden aufgefordert, Ihren Mac zum Fortfahren zu autorisieren. Verwenden Sie danach Apple Books, um Ihre Hörbücher im abzuspielen Audible-Dateiformat.
  2. Wenn Sie einen PC haben, der iTunes verwendet, um Ihre heruntergeladenen Hörbücher von der Audible-Website zu importieren und abzuspielen. Klicken Sie in iTunes auf Datei -> Datei zur Bibliothek hinzufügen… Wählen Sie Ihre Audible-Datei aus Ahörbares Dateiformat. Sie werden aufgefordert, iTunes zum Abspielen von Audible-Inhalten zu autorisieren. Fahren Sie damit fort.
  3. Wenn Sie Ihre Hörbücher bequem mit einem beliebigen Musikplayer abspielen möchten, nutzen Sie die TunesFun Hörbarer Konverter. Wir werden dies im nächsten Abschnitt besprechen.

Teil 3. Wie konvertiert man Audible-Dateien in MP3?

Diese Audible-Dateien in der Audible-Dateiformat kann nicht einfach von jedem Mediaplayer abgespielt werden, es muss zuerst von Audible autorisiert werden, um die Wiedergabe seines hörbaren Inhalts zu ermöglichen. iTunes, Apple Books, Ihre iOS- und Android-Geräte können dies tun, aber was ist, wenn Sie Ihren eigenen Player verwenden möchten? (z. B. Ihren Mini-MP3-Player). In diesem Szenario führen wir die ein TunesFun Akustischer Konverter.

Versuchen Sie es kostenlos Versuchen Sie es kostenlos

TunesFun Audible Converter kann Konvertieren Sie das Audible-Dateiformat in MP3 oder andere gängige Dateiformate. Sie können diese konvertierten Formate jetzt in jedem beliebigen Musikplayer verwenden. Sie benötigen keine Audible-Autorisierungsprozeduren oder kaufen teure Audible-autorisierte Player. Alles, was Sie tun müssen, ist herunterladen TunesFun Audible Converter für den PC oder Mac über die folgenden Links:

So verwenden Sie TunesFun Audible Converter finden Sie in den folgenden Schritten:

Hinzufügen von Audible-Hörbüchern zum Drittanbieter-Konverter

  1. Offen TunesFun Hörbarer Konverter. Wählen Sie Ihre Audible-Dateien aus, in die Sie konvertieren möchten Audible-Dateiformat indem Sie sie in das Fenster ziehen und dort ablegen. Sie können auch die Schaltfläche Durchsuchen verwenden.
  2. Wählen Sie das Ausgabeformat, indem Sie auf das Dropdown-Menü neben Ihrer Hörbuchdatei klicken. Sie können zwischen MP3, M4A, WAV und FLAC wählen. Klicken Sie auf das Tag-Symbol, um die ID3- oder Metadateneinstellungen zu ändern. Wenn Sie erweiterte Einstellungen ändern möchten, klicken Sie oben auf das Listenmenü und wählen Sie Ausgabeeinstellungen. Sie können auch das Standardausgabeverzeichnis unten ändern.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren, um mit der Konvertierung zu beginnen. Sie können einzeln oder in Stapeln konvertieren.
  4. Wenn Sie fertig sind, sehen Sie Ihre konvertierten Dateien auf der Registerkarte Abgeschlossen. Klicken Sie auf Datei öffnen, um sie in einem neuen Explorer- oder Finder-Fenster zu durchsuchen.

Konvertieren von Audible-Hörbuchdateien in das MP3-Format

Wenn Sie mit der Verwendung zufrieden sind TunesFun Audible Converter, und erwerben Sie dann einen Lizenzschlüssel. Dies gibt Ihnen das Privileg, zeitnahe Software-Updates zu erhalten. Außerdem erhalten Sie beim Kauf der Software eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. TunesFun unterstützt seine Kunden auch durch einen garantierten 24-Stunden-Antwort-Kundendienst.

Teil 4. Zusammenfassung

Zusammenfassend haben wir die besprochen Audible-Dateiformate im Detail. Wir haben seine Geschichte zurückverfolgt und seine Eigenschaften seziert. Wir haben auch besprochen, wie man sie auf Mobilgeräten und PCs richtig herunterlädt und abspielt. Wir haben einen Mangel beim Abspielen auf nicht hörbaren zertifizierten Geräten festgestellt. Aus diesem Grund haben wir ein vielseitiges Drittanbieter-Tool namens the TunesFun Hörbarer Konverter. Dieser Konverter ist ein Audible-Konverter und DRM-Entfernungstool in einem.

Versuchen Sie es kostenlos Versuchen Sie es kostenlos

So verwenden Sie TunesFun Akustischer Konverter Laden Sie zuerst eine kostenlose Testversion herunter. Wenn Sie zufrieden sind, erwerben Sie einen Lizenzschlüssel. Sie erhalten viele Privilegien, wenn Sie ein kommerzielles Tool verwenden, anstatt sich auf kostenlose Online- oder softwarebasierte Audible-Konverter zu verlassen.