Beschreibung: Die Entscheidung zwischen Joox vs Spotify? Dieser Artikel gibt Ihnen einen Überblick über diese beiden konkurrierenden Plattformen.

Online-Streaming ist derzeit die beliebteste Form des Musikkonsums. Große Namen wie Apple, Spotify, Amazon mag die Streaming-Märkte dominiert haben, aber in den letzten zehn Jahren sind viele neue Musik-Streaming-Plattformen entstanden.

Während Spotify Ist ein erstklassiger Musik-Streaming-Dienst. Würden Sie glauben, dass er in Thailand oder Hongkong nur an zweiter Stelle nach Joox steht? Wenn Sie noch nichts von Joox gehört haben, liegt das daran, dass es noch nicht einmal ein Jahrzehnt alt ist, oder weil Sie vielleicht nicht in Asien wohnen.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen diesen neuen Konkurrenten vor und stellen Joox vs Spotify eine Perspektive auf den Wettbewerb zu geben.

Joox ist ein relativ neuer Konkurrent im Audio-Streaming-Rennen eines chinesischen Unternehmens, mit dem zusammengearbeitet wurde Spotify um QQ Music (eine weitere Streaming-Plattform) zu erstellen. Spotify ist einer der Vorläufer des Musikstreamings, um eine gute Referenz zu machen. Bist du bereit, den Kampf zu beginnen?

Artikelinhalt Teil 1. Joox vs Spotify: ÜberblickTeil 2. Joox vs Spotify: Detaillierter VergleichTeil 3. Bonus: So entfernen Sie DRM von Spotify Musik?Teil 4. Zusammenfassung

Teil 1. Joox vs Spotify: Überblick

Bevor wir uns mit den Details von Joox vs Spotify, hier ist eine Übersicht, die Ihnen den Hintergrund und grundlegende Informationen zu diesen beiden Plattformen gibt.

Spotify ist ein schwedischer Anbieter von digitalen Audio-Streaming- und Mediendiensten, mit dem Sie online auf Musik, Podcasts und Videos zugreifen können. 2006 von zwei schwedischen Unternehmern gegründet und 2008 gestartet, dauerte es zwei Jahre, bis 1 Million Abonnenten erreicht wurden. Heute, Spotify ist ein börsennotiertes Unternehmen, das mit rund 170 Millionen zahlenden Abonnenten als König des Musikstreamings gefeiert wird.

Spotify ist derzeit in 178 Ländern erhältlich, aber beliebt in Europa, den USA, Australien und Neuseeland. Es bietet einen werbegesteuerten Freemium-Plan mit Basisdiensten und werbefreien Premium-Plänen, die mehr Funktionen bieten. Die Popularität des Musik-Streaming-Giganten ist auf seine riesige Bibliothek und seine hervorragende Musikerkennungsfunktion zurückzuführen, die Songs basierend auf Ihrem Wiedergabeverlauf empfiehlt.

Joox ist ein relativ neuer Musik-Streaming-Dienst, der 2015 von Tencent, einem chinesischen Technologie- und Unterhaltungskonglomerat und einer Holdinggesellschaft, eingeführt wurde. Joox ist jetzt die größte Musik-Streaming-App in Asien und beliebt in Thailand, Hongkong, Malaysia und Indonesien. Es hat auch in Südafrika seinen ersten nicht-asiatischen Markt eingeführt. Im Jahr 2017 wurde berichtet, dass es im selben Jahr 50 Millionen Downloads erzielt und zwei Milliarden Mal gestreamt wurde.

Melden Sie sich bei Joox an, um die technischen Funktionen zu überprüfen

Joox ist möglicherweise weltweit nicht so beliebt wie Spotify, aber es ist bereits groß in seinen Territorien. Es hält bereits mehr als 50 % des Musik-Streaming-Marktanteils in Thailand und Hongkong. Wie Spotifybietet Joox kostenlose Musik, aber ohne störende Audio-Werbung. Es verwendet die unauffälligeren Werbebanner. Die Plattform hat mehr als 40 Millionen Songs in ihrer Bibliothek. Während seine Musiksammlung kleiner ist als Spotify, liegt seine Stärke in der Bereitstellung lokalisierter Inhalte in seinen Schlüsselmärkten. Joox hat noch mehr zu bieten. Lassen Sie uns in einen detaillierteren Vergleich eintauchen.

Teil 2. Joox vs Spotify: Detaillierter Vergleich

Größe der Musikbibliothek

Ein offensichtlicher Grund dafür SpotifyDie führende Position von in der Musik-Streaming-Branche ist seine riesige Inhaltsbibliothek. Spotify beherbergt etwa 70 Millionen Tracks mit 3 Millionen Podcast-Titeln von großen Plattenlabels und großen Medienunternehmen. Hier finden Sie fast alle internationalen Künstler oder Songs in verschiedenen Epochen und Genres.

Joox verblasst im Vergleich dazu Spotify In diesem Teil werden nur etwa 40 Millionen Songs gehostet. Obwohl der Mengenunterschied groß erscheint, bevorzugen die meisten Asiaten immer noch Joox Spotify aufgrund der Anzahl der ihnen zur Verfügung stehenden lokalen Songs. Joox macht den Rang, indem es sich auf lokale Labels und Künstler konzentriert, um mit dem lokalen Publikum in Kontakt zu treten.

Kosten

Sowohl Joox als auch Spotify Bieten Sie Freemium-Abonnements an, mit denen Sie kostenlos auf eine riesige Musikbibliothek zugreifen können. Spotify Benutzer können einfache Audiostreams im Zufallsmodus genießen, wobei Audio- und Videoanzeigen zwischen den Titeln abgespielt werden. Joox hingegen folgte ihm nicht Spotify's Anzeigenformat und entschied sich für Splash-Anzeigen und weniger störende Banner-Anzeigen.

SpotifyDas kostenpflichtige Abonnement von reicht von 9.99 $ für einen einzelnen Benutzer bis zu 19.99 $ für 6 Benutzer. Joox VIP kostet etwa 2.95 $ für einen einzelnen Benutzer, was billiger ist als Spotify. Beide bieten unbegrenztes Überspringen, hochwertiges Streaming, keine Werbeunterbrechungen und Offline-Hören für Premium-Abonnements.

Login Spotify um die technischen Funktionen zu überprüfen

Audio-Qualität

Das kostenlose Abonnement auf Spotify streamt Musik mit 160 Kbps und 320 Kbps für Premium-Konten. Joox bietet bequemerweise zwei Möglichkeiten für seine kostenlosen Benutzer an – 64 Kbps und 128 Kbps. Während diese Bitraten Musik von geringerer Qualität liefern, können Benutzer die Datenkosten senken. Joox VIP bietet dieselbe Bitrate von 320 Kbps wie Spotify Prämie.

Musikentdeckung und -empfehlung

Music Discovery machte das Streamen von Musik zu einem persönlichen Erlebnis, indem es den Benutzern ermöglichte, ihre Lieblingskünstler und -songs einfach zu finden. Diese Funktion ist zu einem wichtigen Merkmal geworden, auf das Abonnenten bei einer Musik-Streaming-Plattform achten. Spotify verfügt über hervorragende Entdeckungs- und Empfehlungsfunktionen, die wöchentliche und sogar tägliche Wiedergabelisten umfassen. Diese Funktionen basieren auf Ihrem Hörverlauf und zugehörigen Daten.

Joox enttäuscht auch in dieser Kategorie nicht. Seine Musikentdeckung und -empfehlung umfasst Editor's Picks, Featured Artists und New Releases, die trendy und für seine Benutzer relevant sind. In der Tat zahlt es sich aus, eine Musik-Streaming-Plattform zu sein, die von einem Unterhaltungskonglomerat betrieben wird.

Zusätzliche Funktionen

Der Kampf um Joox vs Spotify scheint erledigt zu sein, aber warte. Es gibt mehr! Schauen wir uns an, was jeder neben dem Musik-Streaming noch zu bieten hat.

Spotify scheint in Ihr persönliches Hörerlebnis investiert zu sein und es mit Ihren anderen Geräten zu integrieren. Die erweiterten Suchfunktionen, die Sprachsteuerung und die Konnektivität mehrerer Geräte ermöglichen Ihnen die nahtlose Verwendung und Verbindung Ihres Spotify zu Heimlautsprechern und anderen Geräten. Sie können persönliche Daten sehen, Freunden folgen, gemeinsame Wiedergabelisten erstellen und "Private Sitzung" verwenden, um Ihr Hören privat zu machen.

Joox hat seine eigene Strategie und setzt sich ein Tiktok-wie angesagte Kurzvideos, Live-Video-Gruppen-Chat-Gruppen und natürlich Karaoke. Textanzeige reicht nicht aus (Spotify hat Texte). Mit Joox können Sie Songs zum Mitsingen über „Schnellsingen“ herunterladen und die vorgewählten Songteile singen, um sie in den kurzen Videos zu präsentieren. Mit Quick Sing können Sie Filter, Autotune und Sticker verwenden. Es gibt sogar ein wöchentliches Spiel mit Preisen. Nun, das bringt Publikumsbindung!

Teil 3. Bonus: So entfernen Sie DRM von Spotify Musik?

Während Sie an Joox vs Spotify und immer noch über den Gewinner entscheiden, das ist unbestreitbar Spotify dominiert die Kategorie Bibliotheksgröße. Wie du weißt, SpotifyDie mehr als 70 Millionen Titel von können kostenlos (mit Werbung) angehört werden, benötigen aber Premium für Downloads. Heruntergeladene Songs sind auch im abspielbar Spotify App nur zum Offline-Hören. Wenn Ihr Premium-Abonnement endet, endet auch Ihr Zugriff auf die heruntergeladenen Titel.

Diese Beschränkungen auf Spotify Der Musikzugriff wird durch ein Digital Rights Management (DRM)-System erstellt. Spotify Tracks sind im Ogg Vorbis-Format kodiert und mit DRM verschlüsselt. Wenn Sie Musik ohne DRM-Schutz herunterladen möchten, TunesFun Spotify Spotify Musikkonverter ist die App, die Ihr Musikleben viel besser machen wird. Sie brauchen nicht einmal eine Spotify Premium-Konto zu herunterladen Spotify Musik.

Versuchen Sie es kostenlos Versuchen Sie es kostenlos

Diese Konverter-Software lädt Ihren Favoriten herunter und konvertiert ihn Spotify Titel, Alben oder Wiedergabelisten in MP3, AAC, FLAC oder WAV-Format. Es arbeitet mit der zehnfachen herkömmlichen Betriebsgeschwindigkeit, während die Audioqualität erhalten bleibt. Sie können dann spielen Spotify Musik auf Ihrem iPhone, Android-Geräten, Tablets, MP3-Playern, Spielkonsolen oder anderen Mediengeräten mit diesen Standard-Musikformaten.

TunesFun Spotify Music Converter hat noch viel mehr zu bieten:

  • Benutzerfreundliche Oberfläche, die für jeden einfach zu bedienen ist
  • Kostenlos zum Ausprobieren, damit Sie die Software vor dem Kauf testen können
  • E-Mail-Support, der rund um die Uhr auf Ihre Probleme antwortet
  • Unterstützung mehrerer Sprachen, darunter Englisch, Japanisch, Deutsch, Französisch und Chinesisch
  • Geld-zurück-Garantie, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Kauf genießen

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um DRM von Ihrem zu entfernen Spotify Lieder.

Schritt 1. Downloaden und installieren Sie die TunesFun Spotify Music Converter-App auf Ihrem Computer. Installer sind für Windows und Mac verfügbar.

Schritt 2. Führen Sie die Converter-App aus und melden Sie sich bei Ihrem an Spotify Konto.

Auswahl Spotify Songs und bereit zum Konvertieren

Schritt 3. Suchen Sie nach den Songs, die Sie konvertieren möchten. Klick auf das Spotify Songs und ziehen Sie sie auf die grüne Aktionsschaltfläche auf der rechten Seite.

Schritt 4. Legen Sie das Ausgabeformat und dann den Zielordner für Ihre konvertierten Tracks fest.

weiterverarbeitende Industrie Spotify Songs in MP3 zum Offline-Hören

Schritt 5. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konvertieren“. Warten Sie eine Weile, dann wird eine Meldung angezeigt, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Ihre konvertiert und DRM-frei Spotify Songs werden im Zielordner gespeichert und können jederzeit und überall auf jedem Gerät abgespielt werden!

Teil 4. Zusammenfassung

Sie wurden gerade über die Feinheiten von Joox vs Spotify aus diesem Artikel. Welche Audio-Streaming-Plattform ist Ihrer Meinung nach Ihre Zeit und Ihr Geld wert? Der Pionierdienst oder der aufstrebende Akteur, der weltbekannte oder der äußerst lokale? Wie wäre es mit beiden?

Joox und Spotify haben ihre Stärken und Eigenschaften zu verbessern, und warum nicht beide hören? SpotifyDie kolossale Sammlung und die Personalisierungsfunktionen von sind ausgezeichnet. Gleichzeitig sind auch die Verbindung von Joox mit dem Publikum und die interaktiven Funktionen aufregend! Wählen Sie eines über dem anderen oder beides. Keine Sorge mit den angebotenen Freemium-Konten.

Versuchen Sie es kostenlos Versuchen Sie es kostenlos

Bei der Wahl Spotify, wissen Sie, dass Sie mit aus seiner riesigen Bibliothek herunterladen können TunesFun Spotify Spotify Musikkonverter, auch mit Ihrem kostenlosen Spotify Konto. Herunterladen und konvertieren Spotify Songs in Standardmusikformate ohne DRM-Schutz. So können Sie Ihre Audio-Favoriten jederzeit und überall auf jedem Gerät oder sogar auf Joox bzw Spotify. Jeder gewinnt!