Wenn du ein bist Spotify Kunde und Fan, und Sie haben einen HomePod von zu Hause aus, ist dieser Artikel für Sie. Das Thema dieses Themas wäre das einfachste Spiel Spiel & Sport Spotify Musik auf dem Homepod. Es ist wirklich kein Geheimnis, dass Apple es vorzieht, seine Kunden innerhalb der Grenzen seines exklusiven Betriebssystems einschließlich des Siri-Ökosystems zu halten.

Von den Köpfen wird erwartet, dass sie innerhalb des Betriebssystems und Ökosystems von Apple bleiben und die Vorteile aller Konvergenzfunktionen nutzen, die zusammen mit seinen Plattformen, von Notebooks bis hin zu Smartphones, verfügbar sind.

Spotify ist in der Tat ein erfolgreiches Song-Plot-Center und -Dienst, daher liegt es nahe, dass fast alle, wenn nicht einige, angeschlossenen Geräte in der Lage sein sollten, sich damit zu verbinden. Leider ist dies für Apple HomePod-Kunden nicht die Realität. Apple muss es dem HomePod noch ermöglichen, direkt über ihn zu interagieren Spotify, wie es für die gleichnamigen Plattformen Apple Album und iTunes der Fall ist.

Artikelinhalt Teil 1. Was ist der HomePod?Teil 2. Wie man spielt Spotify Musik auf HomePod mit Airplay? Teil 3. Wie bekomme ich Spotify Spielen Spotify Musik auf dem Homepod?Teil 4. Zusammenfassung

Teil 1. Was ist der HomePod?

Homepod ist einfach ein großartiges Gerät mit fast den gleichen Funktionen wie die meisten intelligenten Geräte auf dem Markt. Es variiert wirklich nur auf ein paar andere Arten und funktioniert. Apple Inc. hat den Homepod erfunden, entworfen und populär gemacht, der als einer der besten Konkurrenten von Google Home oder Amazon Echo anerkannt wurde.

Diese wurden im Jahr 2017 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und haben sich seitdem bei Menschen auf der ganzen Welt verbreitet. Diese wurden entwickelt, um das Musizieren zu Hause in einer ganz neuen Dimension zu erleben.

Laut Apple Inc. kombiniert es vernetzte Geräte mit beeindruckendem und fantastischem Klang und hebt sich damit von den vielen tragbaren Geräten auf dem Markt ab.

HomePod-Gerät

Der Homepod wurde mit dem Ziel entwickelt, eine außergewöhnliche Audio- oder Klangqualität zu erzielen. Es ist ein Computer, der nur etwa sieben Zoll groß ist und über eine Sieben-Hochtöner-Serie verfügt, die mit eigenen Bedienern ausgestattet ist. Das hat auch vier Zoll nach oben statt nach unten Plattenspieler für einfaches, unscharfes Audio und obwohl Musik mit lauteren und höheren Pegeln gespielt wird.

Die Module des gesamten Homepod werden von einem A8-Chip angetrieben, wodurch er deutlich stärker und vielseitiger ist als andere Geräte und intelligente Lautsprecher. Der Apple Homepod bewertet konstruktiv einen bestimmten Ort oder Raum und passt ihn entsprechend an, um den am besten geeigneten und qualitativ hochwertigsten Ton innerhalb des Ortes zu liefern, an dem der Homepod ausgeführt wird.

Teil 2. Wie man spielt Spotify Musik auf HomePod mit Airplay?

Dieser Abschnitt des Artikels würde drei schnelle und schnelle Maßnahmen durchgehen, um schließlich fantastisch zu spielen Spotify Titel auf dem Homepod. Obwohl Homepod von Apple Inc. entwickelt wurde, können Benutzer von Apple Music bequem die darin enthaltene Musik abspielen. Davon abgesehen, auch wenn Sie a Spotify Kunde und wollen Ihre Spotify Tracks, die in Homepod aufgeführt werden sollen, können Sie die hier beschriebenen Ansätze und Strategien verstehen, beginnend mit dem allerersten.

Ob Sie eine freie aber eher haben Premium Spotify Konto, können Sie Airplay zum Spielen verwenden Spotify Musik auf Homepod. AirPlay ist eine integrierte Funktion, die in allen Apple- und iOS-Geräten zu finden ist. Dadurch kann der Benutzer Audiodateien und Videos in jedem kompatiblen Format streamen.

Um AirPlay nutzen zu können, müssen Sie zunächst überprüfen, ob Ihr Smartphone (durch die Nutzung des Spotify Anwendung und der Homepod sind beide mit einer bestimmten drahtlosen Verbindung verbunden. Bei den anderen Geräten muss Bluetooth eingeschaltet sein.

Wenn Sie bestätigt haben, dass das oben Gesagte richtig ist, können Sie mit den aufgeführten Maßnahmen fortfahren.

  • Starten Sie die Spotify
  • Identifizieren Sie Ihren Homepod auch unter den zugänglichen Geräten.
  • Finden Sie Ihren Favoriten Spotify Tracks.
  • Das Folgende sind die wichtigsten Informationen für jeden angesprochenen Schritt.

Play Spotify Musik auf dem HomePod

# 1. Auf dem iPhone oder iPad

Das Folgende ist ein umfassendes Schritt-für-Schritt-Tool, das Ihnen beim Spielen hilft Spotify Musik auf HomePod-Lautsprechern mit Airplay. (Hinweis: Damit dieser Ansatz funktioniert, müssen Sie ein Apple-Gerät verwenden, einschließlich eines iPhone, iPad oder sogar eines Mac-Laptops oder -Desktop-Computers.

  • Überprüfen Sie, ob der HomePod, das iPhone und sogar das iPad mit einem ähnlichen Wi-Fi-Dienst verbunden sind.
  • Überprüfen Sie, ob das Bluetooth des HomePod eingeschaltet ist.
  • Wann Spotify gestartet ist, greifen Sie in einem kleinen Dialogfeld auf die Systemsteuerung auf Ihrem iPhone und iPad zu, Sie können die neuesten sehen Spotify Songplaying und Podcast, der in Form einer kleinen Dialogbox abläuft.
  • Wählen Sie in der unteren rechten Ecke der Seite die Airplay-Schaltfläche.
  • Wählen Sie Ihr HomePod-Login und platzieren Sie es.

# 2. Auf dem Mac

  • Sie können spielen Spotify Musik auf dem HomePod auf zwei Arten:
  • Der erste Ansatz besteht darin, über die Taskleiste eine Verbindung zum HomePod herzustellen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac oder HomePod bereits mit der identischen Verbindung verbunden ist.
  • Überprüfen Sie, ob der Bluetooth-Schalter Ihres HomePod mit Strom versorgt wird
  • Wählen Sie in Ihrem Menübildschirm die Schaltfläche Lautsprecher.
  • Wählen Sie Ihren HomePod aus dem Angebot an geeigneten Ausgabeinstrumenten.

Obwohl Ihre Steuerleiste keine Lautsprecherfunktion hat, müssen Sie sich über das Menü Audioeinstellungen an Airplay binden.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac sowie der HomePod bereits mit einer ähnlichen Verbindung verbunden sind.
  • Überprüfen Sie, ob das Bluetooth Ihres HomePod eingeschaltet ist.
  • Aktivieren Sie die Systemeinstellungen, indem Sie im Hauptmenü auf das Apple-Symbol drücken Spotify Browser.
  • Wählen Sie Sound und drücken Sie die Ausgabetaste.
  • Wählen Sie Ihren HomePod aus der Anzahl der Ausgabetools.

#3. Auf Apple TV

Der Apple HomePod ist wirklich ein Wi-Fi-fähiger drahtloser Lautsprecher, der unter anderem mit Siri kommunizieren, Smart-Home-Geräte überwachen und Musik abspielen kann. Während der HomePod sowohl für die Wiedergabe von Apple Music als auch für Apple Podcasts Audio ausgelegt ist, kann er auch Titel aus jeder Berichterstattung herunterladen, die über Ihr Apple-Telefon bereitgestellt wird, z Spotify, Amazon Prime Music, Pandora, YouTube Music und andere. So verbinden Sie Ihre Musik-Streaming-Geräte mit Ihrem HomePod, damit Sie alle Ihre Mediaplayer auf diesem digitalen Assistenten hören können.

Während dem HomePod keine eingebaute Konnektivität für Spotify, Pandora sowie andere Musik-Streaming-Plattformen von Drittanbietern, wenn sich Ihre Top-Streaming-Anwendung auf einer iOS-Plattform befindet, die AirPlay verbindet, können Sie auf etwas wie Play streamen Spotify Musik auf dem Homepod über AirPlay.

AirPlay ist eine kostenlose Software, die in Betriebssysteme (und sogar in einige Apple TVs, einschließlich Macs) integriert ist und das Streamen von Podcasts über verbundene Apps ermöglicht.

Und hier erfahren Sie, wie Sie Ihr iOS-Smartphone zum Herunterladen verwenden Spotify und einige andere Streaming-Anwendungen von Drittanbietern auf Ihren HomePod.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr HomePod- oder iOS-System mit der identischen Wi-Fi-Verbindung verbunden und Bluetooth eingeschaltet ist. Navigieren Sie von Ihrem iOS-Computer zum Control Center. (Bewegen Sie sich je nach Typ Ihres iOS-Systems von oben rechts nach unten oder unten.)
  • Drücken Sie die AirPlay-Taste oben rechts im Audio-Steuerelement.
  • Eine Sammlung von AirPlay-Tools wird angezeigt. Drücken Sie auf den Titel des HomePod, den Sie im gesamten Lautsprecher- und sogar Fernsehbereich anhören möchten, und klicken Sie stattdessen auf Control Center.
  • Einführung Spotify, Pandora oder einen anderen Musik-Streaming-Dienst Ihrer Wahl.
  • Beginnen Sie mit der Wiedergabe der Songs, und diese werden auf den von Ihnen ausgewählten HomePod gestreamt.

Verwenden Sie AirPlay für den Zugriff Spotify, Pandora und einige andere digitale Dienste von einem Mac bis zum HomePod sind ähnlich, die Maßnahmen sind jedoch etwas spezifisch. Und das können Sie tun:

  • Aktivieren Sie die Systemeinstellungen über das Apple-Menü.
  • Wählen Sie Sound.
  • Wählen Sie Ausgabe
  • Wählen Sie einen HomePod aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Der Sound von Ihrem Mac kann jetzt auf dem HomePod abgespielt werden.
  • Aktivieren Sie im Hauptmenü das Kontrollkästchen neben Lautstärke anzeigen. Auf diese Weise können Sie den HomePod hauptsächlich über die Soundsteuerung des Menüfelds auswählen, sodass Sie die Geräteeinstellungen nicht mehr verwenden müssen.
  • Wenn Sie Musik von einer Anwendung oder der Mac-Software hören, wird diese über den HomePod gestreamt.

Teil 3. Wie bekomme ich Spotify Spielen Spotify Musik auf dem Homepod?

TunesFun ist ein bequemer Weg zu Musik einfach hören. Spotify Content Converter kann importieren Spotify Tracks in einem Moment, konvertieren oder übersetzen Sie sie in einen anderen Typ (einschließlich derjenigen, die am besten mit Smartphones, Medien und Videoplayern kompatibel sind) und Löschen Sie den Schutz für die Verwaltung digitaler Rechte in die jede Musik beim Konvertieren hat. Als Ergebnis konnte man zuhören Spotify Musik auf einer Vielzahl von Plattformen, darunter Apple TV, Samsung TV, Amazon Echo, Homepod und Google Home.

Erhalten Sie  Spotify Zum Spielen auf dem HomePod

So können Sie dieses Gerät einsetzen.

  • TunesFun Spotify Music Converter sollte heruntergeladen und installiert werden.
  • Wählen Sie die gewünschte aus.
  • Fahren Sie nur mit der Konvertierung fort, indem Sie auf die Registerkarte Konvertieren klicken.

Versuchen Sie es kostenlos Versuchen Sie es kostenlos

Schritt 1: Holen TunesFun Spotify Music Converter dann aktivieren

Der allererste Schritt, den Sie tun müssen, ist natürlich, dies zu installieren und zu installieren TunesFun Spotify Music Converter auf Ihrem Gerät.

Versuchen Sie danach, die Software zu öffnen und zu starten, aber auch Ihre Spotify Anwendung zu beginnen. Sie können mit dem Einfügen von Daten per Drag-and-Drop fortfahren oder nur die URL der Datei (Link) eingeben. Diese Software unterstützt die Stapelverarbeitung, mit der Sie mehr als eine Datei gleichzeitig konvertieren können. Das Konvertieren einer großen Datenmenge auf einmal wäre kein Problem.

Speichern Spotify Musik zum Abspielen auf dem HomePod

Schritt 2: Verwenden Sie ein beliebiges Layout als Ergebnis

Nach dem Importieren oder sogar Übertragen der zu transformierenden Spuren besteht der nächste Schritt darin, den Instanztyp auszuwählen. Stellen Sie sicher, dass Sie aus den auf der Website veröffentlichten Optionen das gewünschte Format auswählen.

In dieser Situation können wir die Tracks auf einen Standard migrieren, der von einer Reihe von Medienunternehmen allgemein akzeptiert wird. Sie könnten die Titel auf MP3 oder eine beliebige Version übertragen lassen. Klicken Sie dazu in den oberen Bereich des Displays und klicken Sie auf die Registerkarte „Alle Aufgaben konvertieren in“.

Wähle aus Spotify Musikausgabeformat

Phase 3: Schließen Sie die Änderung ab, indem Sie die Konvertierungstaste drücken.

Der letzte Schritt besteht darin, auf die Registerkarte "Konvertieren" zu klicken, um den Übergangsprozess zu starten. Dies würde nur wenige Minuten dauern, da die Software so optimiert ist, dass sie fünfmal schneller ist als die meisten Konverter. Während der Konvertierung werden rechts Aktualisierungssymbole angezeigt, mit denen Sie den Fortschritt des Vorgangs für jedes Album überwachen können.

Nachdem Sie diese drei einfachen Maßnahmen durchgeführt haben, haben Sie auch Ihre Spotify Musik, die auf Ihrem Telefon installiert und gespeichert ist. Der nächste Schritt besteht darin, die installierten Titel in Ihr iTunes-Konto zu verschieben. Yotlinu wird dies tun, indem er die unten aufgeführten Schritte ausführt.

Konvertieren Spotify Musik

Teil 4. Zusammenfassung

Während Clients vielleicht verlinken könnten Spotify und jedes andere Streaming-Musiksystem an den HomePod und Inhalte direkt streamen, könnten sie die Apple-Gadgets an den anschließen Spotify Anwendung und Spiel Spotify Musik auf dem HomePod mit Airplay.

Dieses Mittel war jedoch möglicherweise noch nicht viel zu lange verfügbar; Gerüchten zufolge kündigt Apple ein Upgrade an, mit dem HomePods ausschließlich Musik herunterladen können Spotify, aber das würde nur die Zeit zeigen.

Versuchen Sie es kostenlos Versuchen Sie es kostenlos